zurück

Die grosse Eröffnungsshow

Mit dem Musik-Theater-Projekt „All Eyes On Us“, Ramona, Ramon und Überraschungen

Sa., 02. Juli 20:00

Das wird ein klangvolles Spektakel geballter Energie, wenn Nomena Struß und Frauke Wilhelm zusammen mit Sema und Derya Mutlu, Hanna Markutzik und Yasmin Meißner in den Ring steigen, um eine Band zu gründen.

Als erfahrene und eigensinnige Performerinnen passen sie nicht so recht in die Schubladen der gängigen Kultur-Branche. Und so machen sie sich wie einst die Bremer Stadtmusikanten auf den Weg, um mit dem Musik-Theater-Projekt “All Eyes On Us” die Hafenbar (und Räuberhöhle?) Golden City lustvoll zu erobern.

Die Performance ist die “Probe” und das Publikum ist erstmals bei einigen Ausschnitten der neuen Produktion live dabei - es gewinnt Einblicke in Bühnentricks, belauscht Gespräche über „das Business“, das Altern in der Branche aber auch den Spaß am Musikmachen und spürt die Kraft der sechs Frauen, die mehr ist, als den „richtigen Ton“ zu treffen…

Und wo sind Ramona Ariola & Ramon Locker? Da ihre beiden Alter Egos aus der echten Welt mit ihrer neuen Band schon alle Augen auf sich ziehen, können die beiden Tresenschwalben am ersten Abend der mittlerweile neunten Saison mal ganz “niederschwellig” daherkommen. Mit Musik, Schnaps, einem neuen Überraschungs-Produkt und jeder Menge Erkenntnissen aus dem Haifischbecken Überseestadt geben sie ihren ganz speziellen Einblick in die kommende, neunte Saison der Hafenbar.

Seid dabei! Etwas Besseres als diesen Abend findet Ihr nicht…

Eintritt: 19,- / 16,- € (Ermäßigt: Erwerbslose, Auszubildende, Studierende, Schüler*innen, Menschen mit Behinderung)

Tickets hier

zurück

Die grosse Eröffnungsshow

Mit dem Musik-Theater-Projekt „All Eyes On Us“, Ramona, Ramon und Überraschungen

Sa., 02. Juli 20:00

Das wird ein klangvolles Spektakel geballter Energie, wenn Nomena Struß und Frauke Wilhelm zusammen mit Sema und Derya Mutlu, Hanna Markutzik und Yasmin Meißner in den Ring steigen, um eine Band zu gründen.

Als erfahrene und eigensinnige Performerinnen passen sie nicht so recht in die Schubladen der gängigen Kultur-Branche. Und so machen sie sich wie einst die Bremer Stadtmusikanten auf den Weg, um mit dem Musik-Theater-Projekt “All Eyes On Us” die Hafenbar (und Räuberhöhle?) Golden City lustvoll zu erobern.

Die Performance ist die “Probe” und das Publikum ist erstmals bei einigen Ausschnitten der neuen Produktion live dabei - es gewinnt Einblicke in Bühnentricks, belauscht Gespräche über „das Business“, das Altern in der Branche aber auch den Spaß am Musikmachen und spürt die Kraft der sechs Frauen, die mehr ist, als den „richtigen Ton“ zu treffen…

Und wo sind Ramona Ariola & Ramon Locker? Da ihre beiden Alter Egos aus der echten Welt mit ihrer neuen Band schon alle Augen auf sich ziehen, können die beiden Tresenschwalben am ersten Abend der mittlerweile neunten Saison mal ganz “niederschwellig” daherkommen. Mit Musik, Schnaps, einem neuen Überraschungs-Produkt und jeder Menge Erkenntnissen aus dem Haifischbecken Überseestadt geben sie ihren ganz speziellen Einblick in die kommende, neunte Saison der Hafenbar.

Seid dabei! Etwas Besseres als diesen Abend findet Ihr nicht…

Eintritt: 19,- / 16,- € (Ermäßigt: Erwerbslose, Auszubildende, Studierende, Schüler*innen, Menschen mit Behinderung)

Tickets hier

Das Programm 2022

Programm Juli 2022 als PDF
Programm August/September 2022 als PDF

Bei allen Veranstaltungen gibt es ab 17 Uhr Getränke und Essen frisch aus dem neuen Gastro-Container.

Juli

02 Sa
 20:00

Die grosse Eröffnungsshow


Mit dem Musik-Theater-Projekt „All Eyes On Us“, Ramona, Ramon und Überraschungen
07 Do
 20:00

Zwei Welten – Eine Stimme!


Türkisch-Deutsche Grenzüberschreitung mit Sema Mutlu
08 Fr
 20:00

brennholzverleih


Hier steppt nicht der Bär, hier brodelt der Platz
09 Sa
 20:00

Die Golden City-Lokalrunde BESTBESTOF


Mit RamonaRamonRammé und „Disko-Emotion“
14 Do
 20:00

Die Golden City-Lokalrunde SPEZIAL


Weser Kurier-Sondervorstellung
16 Sa
 20:00

Diskofieber mit DJane Sylvia


Feiern bis der Tanzboden wackelt
20 Mi
 18:30

Wie lebendig ist die Überseestadt?


Ramona und Ramon laden zu visionärem Nachbarschaftstalk
21 Do
 20:00

Tommy Vercetti + die KGB


HipHop, Freestyle & Rapcypher
22 Fr
 20:00

True Colors + Friends


Die besondere Note des Worldbeats
23 Sa
 20:00

Die Golden City-Lokalrunde QUEEN ABBA


Mit RamonaRamonRammé und „Disko-Emotion“
28 Do
 20:00

Velvetone


– muss aus Krankheitsgründen leider entfallen
28 Do
 20:00

The Porthounds


Northern Shuffle aus Hamburg
30 Sa
 20:00

Nappy Records in Bremen


Conscious Rap, HipHop & Soul

August

04 Do
 20:00

Bernadette La Hengst


Elektro-Pop Deluxe
05 Fr
 20:00

Jesus The War Machine und Three Below


Sommerliche Gitarrenriffs, ergreifende Lyrics und soulige Stimmen
06 Sa
 20:00

Dadda Dice & die Downtown Steppas


laden euch ein sweet Reggae-Musik zu genießen
11 Do
 20:00

Von Grambusch und RasgaRasga


Akustik Pop Punk und Global Pop
12 Fr
 20:00

baby of the bunch


Prall, bunt, unvorhersehbar
13 Sa
 20:00

Die Golden City-Lokalrunde HAFEN UND MEER


Mit RamonaRamonRammé und „Disko-Emotion“
19 Fr
 20:00

Mos Eisley Spaceport und March


Punk und Psychedelic Rock
20 Sa
 20:00

Diskofieber mit DJane Sylvia


Feiern bis der Tanzboden wackelt
25 Do
 20:00

Mad Monks und Rausz.


Skapunk und Female Punk Grunge
26 Fr
 20:00

Jonny Glut mit seinem Trio


Anarcho-Shanty an der Waterkant
27 Sa
 20:00

All Eyes On Us


Sechs Frauen gründen eine Band - performatives Musiktheater

Die Arbeit der Golden City UG 2022 wird unterstützt von

  • Karin und Uwe Hollweg Stiftung
  • Überseeinsel
  • Justus Grosse
  • Sparkasse Bremen

– – –


Wir freuen uns über Förderungen aus vier verschiedenen Bundesprogrammen:


Das Projekt "All Eyes On Us" wird gefördert vom Fonds Darstellende Künste...

  • Fonds Darstellende Künste

Das Projekt "TraumStadtZukunft" wird unterstützt vom Fonds Soziokultur...

  • Fonds Soziokultur

Das Musik- und Festivalprogramm in der temporären Hafenbar Golden City wird  gefördert von der Initiative Musik...

  • Initiative Musik

Panbemiebedingte Investitionen werden gefördert vom Bundesverband Soziokultur...

  • Bundesverband Soziokultur
  • Neu Start Kultur

– – –


... alle vier Förderungen stammen aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR...

  • BKM
  • Neustart Kultur

... die jeweiligen Komplementärmittel werden vom Senator für Kultur Bremen gestellt.

  • Der Senator für Kultur, freie Hansestadt Bremen

– – –


Wir danken unseren Kooperationspartner*innen:

  • Weser Kurier
  • Nordwest Ticket
  • ML Eventwerk
  • CWC
  • Böhme Götz Geske

und allen, die unsere Arbeit mit weiteren Spenden an den Verein Goldene Stadt e.V. unterstützen!
IBAN DE 0529 0501 0100 8147 7523

– – –


Impressum // GC APP // Satzung // Werde Fördermitglied