zurück

Blaumeiers Chor Don Bleu

vielstimmige & wortgewandte Gesellschaftskritik

28. Juni 19:00

Seit 25 Jahren lockern Blaumeiers Sängerinnen jeden Donnerstag Kiefer und Kniescheiben, um vielstimmig zu singen. Der heißgeliebte Chor des Blaumeier-Ateliers hat sich in die Herzen der Bremerinnen gesungen und für jede Laune und Lebensphase ein Arrangement bereit. In seinem aktuellen Programm übt der Chor vielstimmig und wortgewandt Gesellschaftskritik. Da geht es um die Fleischeslust, die durch zahllose Skandale zunehmend zum Fleischesfrust verkommt. Auch um die Liebe ist es nicht nur gut bestellt: viele anhaltend beladene Paarbeziehungen sind bedauerlicherweise noch immer dieselben. Selbst die gesellschaftliche Schere zwischen Reichen und Mittellosen und die bedrohte Pressefreiheit werden den Sänger*innen zum Anlass, den Mund aufzumachen und die Stimmen zu erheben. Blaumeiers Chor Don Bleu setzt diesen besorgniserregenden Strömungen beherzt seine hinreißenden Lieder entgegen. Mit Lust und Leidenschaft, schrägem Humor und wunderbaren Harmonien eint Blaumeiers Gesang das Publikum in begeisterten Beifallsbekundungen.

Eintritt: 16,- / 10,- Euro (bei NWT + VVK-Gebühr)

zurück

Blaumeiers Chor Don Bleu

vielstimmige & wortgewandte Gesellschaftskritik

28. Juni 19:00

Seit 25 Jahren lockern Blaumeiers Sängerinnen jeden Donnerstag Kiefer und Kniescheiben, um vielstimmig zu singen. Der heißgeliebte Chor des Blaumeier-Ateliers hat sich in die Herzen der Bremerinnen gesungen und für jede Laune und Lebensphase ein Arrangement bereit. In seinem aktuellen Programm übt der Chor vielstimmig und wortgewandt Gesellschaftskritik. Da geht es um die Fleischeslust, die durch zahllose Skandale zunehmend zum Fleischesfrust verkommt. Auch um die Liebe ist es nicht nur gut bestellt: viele anhaltend beladene Paarbeziehungen sind bedauerlicherweise noch immer dieselben. Selbst die gesellschaftliche Schere zwischen Reichen und Mittellosen und die bedrohte Pressefreiheit werden den Sänger*innen zum Anlass, den Mund aufzumachen und die Stimmen zu erheben. Blaumeiers Chor Don Bleu setzt diesen besorgniserregenden Strömungen beherzt seine hinreißenden Lieder entgegen. Mit Lust und Leidenschaft, schrägem Humor und wunderbaren Harmonien eint Blaumeiers Gesang das Publikum in begeisterten Beifallsbekundungen.

Eintritt: 16,- / 10,- Euro (bei NWT + VVK-Gebühr)

Das Programm 2019

Mai

04 Sa
 18:00

Große Eröffnungsshow mit RamonaRamonRammé

10 Fr
 19:00

Das Hart Backbord-Wohnzimmer


Die Waller Kultkneipe übernimmt für einen Abend das Lankenauer Höft
11 Sa
 19:00

Die Golden City-Lokalrunde - Mit RamonaRamonRammé und "Disko-Emotion"


Die ABBA-Lieder
12 So
 15:00

Ausflug in den Neustädter Hafen


mit Ramona Ramon und Pierinspektor Armin Hormann
17 Fr
 19:00

Golden City – internationale Stadtmusikanten-Session


ein musikalisches Experiment in Koop mit der Fullhouse Blues-Session
18 Sa
 16:00

Stahlschnitt, Schweißen, Stapellauf


Ein Golden City-Erzählcafé über die AG Weser
24 Fr
 19:00

Das Hart Backbord-Wohnzimmer


Die Waller Kultkneipe übernimmt für einen Abend das Lankenauer Höft
25 Sa
 19:00

Die Golden City-Lokalrunde - Mit RamonaRamonRammé und "Disko-Emotion"


Die Disko-Lieder
31 Fr
 19:00

Misha Kapa


In Sibirien we trust

Juni

01 Sa
 16:00

Stahlschnitt, Schweißen, Stapellauf


Ein Golden City-Erzählcafé über die AG Weser
07 Fr
 19:00

Das Hart Backbord-Wohnzimmer


Die Waller Kultkneipe übernimmt für einen Abend das Lankenauer Höft
14 Fr
 19:00

Das Hart Backbord-Wohnzimmer


Die Waller Kultkneipe übernimmt für einen Abend das Lankenauer Höft
15 Sa
 19:00

Die Golden City-Lokalrunde - Mit RamonaRamonRammé und "Disko-Emotion"


Die Lale-Hilde-Freddy-Lieder
21 Fr
 19:00

Golden City – internationale Stadtmusikanten-Session


ein musikalisches Experiment in Koop mit der Fullhouse Blues-Session
22 Sa
 19:00

Shantychor Hart Backbord und Nagelritz


Zollfreie Zoten, Landganggelächter, Flaschenorchester
28 Fr
 19:00

Blaumeiers Chor Don Bleu


vielstimmige & wortgewandte Gesellschaftskritik
30 So
 15:00

Ausflug in den Neustädter Hafen


mit Ramona, Ramon und Pierinspektor Armin Hormann

Wir danken unseren Unterstützern:

sowie allen, die uns beim Crowdfunding auf www.startnext.de und mit weiteren Spenden unterstützt haben.

und unseren Kooperationspartner_innen

Impressum